Werner Gibbert

Myelom-Deutschland und die LeiterInnen der dazugehörigen Initiativen trauern um Werner Gibbert aus Koblenz.

Werner Gibbert ist in den vielen Jahren, die wir mit ihm zusammenarbeiten durften, ebenfalls zu einem wahren Freund geworden.  Sein Engagement brachte er nicht nur zwei Jahre im Vorstand von Myelom-Deutschland ein, sondern investierte auch sehr viel Herzblut in seine eigene Selbsthilfegruppe Koblenz, die er viele Jahre als Gruppensprecher begleitete. Wir haben auch viel seinen geselligen Humor mit ihm teilen können.

Unsere Gedanken und Mitgefühl sind bei seiner Familie.      Der MD e.V. Vorstand , GruppenleiterInnen

„Das schönste Denkmal,
dass ein Mensch bekommen kann,

steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“
– Albert Schweitzer 1875-1965 –