G-BA-Beschluss: Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen von Daratumumab-VMP in der Erstlinientherapie beim Multiplen Myelom

slide_2Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) vom 22.03.2019: Für die Kombination von Daratumumab (Darzalex®) zur Myelom-Erstlinientherapie liegt ein Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie in Form einer Kombinationstherapie nach Maßgabe des Arztes vor. Die Geltungsdauer des Beschlusses ist bis zum 1. März 2022 befristet (1).
Quelle: Journal Onkologie
weiterlesen …