AL-Amyloidose

Erkrankung, bei der die leichten Ketten der beim MGUS oder MM abgesonderten Immunglobuline in Geweben und Organen des Körpers, wie Herz und Nieren, abgelagert werden.