unspezifisches Abwehrsystem

Der unspezifischen Abwehr von Fremdstoffen dienen Fresszellen (Makrophagen), Monozyten und neutrophile Granulozyten. Letztere wandern nach Eindringen der Erreger an den Ort des Geschehens und nehmen die Erreger in sich auf, um sie anschließend zu zerstören.